Kontaktdaten

Messgruppe

Die Messgruppe der Feuerwehr Balingen setzt sich zusammen aus Mitgliedern der Abteilungen Balingen und Engstlatt. Ihre Aufgabe besteht darin Schadstoffe die sich in Luft, Wasser oder Erde befinden können zu messen, sei es bei Grossbränden oder bei Technischen Hilfeleistungen im Bereich Gefahrgut. Die Messgruppe ist hierbei in der Lage Stoffe an der Einsatzstelle und in weiter entfernten Bereichen zu messen. Unbekannte Stoffe können identifiziert oder die Konzentration eines jeden Stoffes genau ermittelt werden.
Die Messgruppe ist zu einem Verband zusammengefasst der aus dem Erkundungskraftwagen der Abteilung Engstlatt und den Fahrzeugen, ELW 1, MTW und AB-Atemschutz der Abteilung Balingen besteht. Hierauf sind alle benötigten Geräte verlastet, die für die anstehenden Aufgaben gebraucht werden.

 
powered by Diko